Aktuelles / Neuigkeiten

  • Einladung zur virtuellen Jahreshauptversammlung
    am Mi, 04.11.2020. um 18:00 Uhr - Infos hier
  • Bussituation - neue Busverbindungen ab 12.10.2020-Breitenfurt-Wolfsgraben-Tullnerbach-Norbertinum: Der Elternverein der Volksschule Tullnerbach und des Wienerwaldgymnasiums werden seit Jahren immer wieder darüber informiert, dass es bei einigen Buslinien zu massiven Problemen kommt.
    Vom Elternvereins wurde daher im letzten Jahr eine Umfrage unter Eltern gestartet und es wurden Daten zur Busauslastung erhoben. Gemeinsam mit der Gemeinde Tullnerbach haben wir Gespräche mit dem VOR geführt.
    Wir freuen uns, Euch nun Positives berichten zu können!
    Es wird ab Montag, 12.10.2020 neue Busverbindungen geben! Auf der Linie 254, auf der Relation Breitenfurt – Wolfsgraben – Tullnerbach Norbertinum werden in der Früh und nach der 5. und 6. Stunde zusätzliche Schulbusfahrten umgesetzt (insgesamt 3 zusätzliche Busse).
    I
    n diesem Zusammenhang wurden in der Früh die Abfahrtszeiten der bestehenden Schulbuskurse der Linie 253 und 254 um bis zu 3 Minuten vorverlegt, damit die Ankunft an den Schulen pünktlicher ist.
    Die betroffenen Kurse sind in den Fahrplänen im Anhang markiert (gelb zusätzliche Kurse, orange Fahrzeitverschiebung).
    Die neuen Fahrpläne für die Linien 253 und 254 sind demnächst auch in den Online-Fahrplänen - z.B. AnachB.vor.at - abrufbar.
    Stand: 08.10.2020

  Neue Fahrpläne zum Download:

Download
VOR_Info_253_254_201007.pdf
Adobe Acrobat Dokument 137.3 KB
Download
VOR Linie 253 Änderungen ab 20201008.pdf
Adobe Acrobat Dokument 60.7 KB
Download
VOR Linie 254 Änderungen ab 20201008.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.6 KB
  •  Schulautoname Tage im Schuljahr 2020/21:
    • 07.12.2020
    • 14.05.2021
    • 02.06.2021
  • Bussituation: Der Elternverein der Volksschule Tullnerbach und des Wienerwaldgymnasiums werden seit Jahren immer wieder darüber informiert, dass es bei einigen Buslinien zu massiven Problemen kommt. Im Dezember 2019 wurde eine Online-Umfrage in der Volksschule und im Gymnasium am Standort Norbertinum durchgeführt. Mehr als 100 Eltern haben hierbei ihre Wünsche und Beschwerden formuliert, was einen wichtigen Einblick in die Bussituation brachte. Als häufigster Beschwerdepunkt wurde die Überfüllung der Busse am Morgen genannt. Dies betraf besonders oft die Busverbindung für Kinder aus Wolfsgraben und die Busse vom Bahnhof Tullnerbach-Pressbaum. Ein erstes Treffen zwischen der Gemeinde Tullnerbach und dem Elternverein fand bereits im Jänner 2020 statt. Im März 2020 fand ein Gespräch zwischen Gemeinde, Elternverein und VOR statt, bei dem die Bussituation dargestellt wurde. Der Busfahrplan wurde für das Schuljahr 2020/21 leider noch nicht nachgebessert. VOR hat jedoch zugesagt, die Bussituation im September 2020 nochmals zu evaluieren und kurzfristig zu entscheiden, ob Verbesserungen machbar sind. Das neue Schuljahr hat nun gestartet und daher bitten wir euch weiterhin Feedback zur Bus-Situation zu geben (per Mail ). Wir bleiben dran!

  • Umfrage - Busprobleme - Der Elternverein der Volksschule Tullnerbach und des Wienerwaldgymnasiums werden seit Jahren immer wieder darüber informiert, dass es bei einigen Buslinien zu massiven Problemen kommt. Daher könnt Ihr unter https://is.gd/C2Opm5 bei der Umfrage mitwirken und freuen uns auf Eure Antwort! 
    Im Dezember 2019 wurde eine Online-Umfrage in der Volksschule und im Gymnasium am Standort Norbertinum durchgeführt. Mehr als 100 Eltern haben hierbei ihre Wünsche und Beschwerden formuliert, was einen wichtigen Einblick in die Bussituation brachte. Als häufigster Beschwerdepunkt wurde die Überfüllung der Busse am Morgen genannt. Dies betraf besonders oft die Busverbindung für Kinder aus Wolfsgraben und die Busse vom Bahnhof Tullnerbach-Pressbaum.
    Ein erstes Treffen zwischen der Gemeinde Tullnerbach und dem Elternverein fand bereits im Jänner 2020 statt. Für März 2020 ist nun gemeinsam mit der Gemeinde ein Treffen mit dem VOR geplant, bei dem unser Anliegen nach einer deutlichen Verstärkung der Buslinien im Zubringerverkehr zum Norbertinum besprochen werden soll. Über Neuigkeiten der Bussituation halten wir Euch jedenfalls am Laufenden.